Lösungen für Personalentwicklung

Beratung im Bereich Personalentwicklung gehört zu unseren Kernkompetenzen. Meist bedingt Organisationsentwicklung Maßnahmen der Personalentwicklung und umgekehrt. Nachdem Organisationen aus Interaktionen zwischen Menschen bestehen, entwickeln sie sich oft nur dann weiter, wenn die Menschen sich auch entwickeln. Daher unser Anliegen: persönliche und organisationale Entwicklungskompetenz gleichzeitig fördern.

In folgenden Feldern hat usolvit Projekterfahrung:


Kompetenz-Management

Ein durchdacht aufgebautes Kompetenz-Modell ist das A und O jeder Personalentwicklung. Dazu bedient man sich am besten wissenschaftlich fundierter Kompetenzmodelle als Grundlage, die jedoch sorgfältig an die jeweils unterschiedlichen Anforderungen der Organisation und Funktion anzupassen sind. usolvit hat 15 Jahre Beratungserfahrung in diesem Feld. Weiters bietet usolvit ein eigenes Kompetenz-Modell als Rückgrat der Produkte „Development Center“ und „Lerncenter für Change Agents“ an.

Talent-Management

Der lange vorhergesagte „Krieg um die Talente“ ist für viele Organisationen und Funktionen längst Normalität. Worum geht es bei professionellem Talent-Management? Nicht nur um günstigen „Talente-Einkauf“ am Markt durch Stärkung der Arbeitgebermarke oder um Identifikation und Halten der besten Leute, sondern auch um die Steigerung des „work-engagements“ aller Mitarbeitenden wie auch um die Pflege des Pools an strategischen Kompetenzen in einer Organisation, der ihr eine erfolgreiche Zukunft ermöglicht. Dazu braucht es Kompetenz-Management, sowie Nachfolgeplanung und transparente Laufbahngestaltung für Führungskräfte, ExpertInnen und Schlüsselpersonen. Lesen Sie mehr… 


Potenzialanalyse & Assessments

usolvit Potenzialanalyse-, und Assessment-Verfahren (Assessment Center, Development Center, und Hearings) motivieren zur Weiterentwicklung, indem sie auf Stärken fokussieren und  konkrete Impulse für Entwicklungsfelder liefern. Sowohl Teilnehmende wie auch AssessorInnen profitieren sehr davon. Daher sind usolvit Verfahren besonders für den internen Einsatz bei Selektion und Entwicklung von PotentialträgerInnen und im Talent-Management geeignet. usolvit Verfahren gehören zur neuen Generation von Assessments und wenden die aktuellsten Erkenntnisse von Wissenschaft und Praxis an. In einem usolvit Verfahren finden Sie:

  • eine stimulierende Vielfalt an business-relevanten Simulationen
  • aussagekräftige und nützliche Reports für die TeilnehmerInnen mit entwicklungsfokussiertem verbalen Feedback
  • erfahrene und gut ausgebildete BeobachterInnen, externe BeobachterInnen mit lösungorientiertem Coaching-Background
  • ein unterstützendes entwicklungsfokussiertes Toolset sowie Einbettung in einen Gesamtprozess
  • Professionale Logistik für ein breites Bild
  • rigorosen Qualitätsanspruch in jedem Detail

Lesen Sie mehr in den „Frequently Asked Questions“ zu Potenzialanalyse & Assessments.

Führungskräfte-Entwicklung

Führungskräfte sind für Organisationen von besonderer Bedeutung weil ihr Verhalten viele Mitarbeitende unmittelbar beeinflusst. Durch diesen Multiplikator-Effekt sind Investitionen in gute Führung besonders rentabel.

Menschen entwickeln sich am besten on-the-job, vor allem wenn dieser durch Herausforderungen, Orientierung und Feedback lernfördernd gestaltet ist. Daher unterstützen wir Organisationen in der Gestaltung job-naher Entwicklungsmaßnahmen. Dabei kommt es uns vor allem auf folgende Faktoren an:

  • Lebendiges, praxisnahes Lernen
  • Maßgeschneiderte Themen, die unternehmensrelevante Kompetenzen fördern
  • Passgenauer Mix von unterschiedlichen Methoden und Lernformen
  • Möglichst individuelle Förderung der Personen und Eingehen auf ihre Bedürfnisse

Zu den Themen „Mitarbeitende entwickeln – aber wie?“ und „Leading Change“ bietet usolvit eigene Produkte an. Lesen Sie mehr…