Vorkonferenz: Lösungsfokussierte Führung – Lösungsfokus in den Führungsalltag integrieren

Lade Karte ...

Date & Time
Date(s) - 09/09/2016
9:00 - 12:30

Location
Gartenhotel Altmannsdorf


mit Elfie Czerny & Dominik Godat, Zentrum für lösungsfokussierte Führung

Die Anforderungen an Führungskräfte sind hoch. Sehr gute Resultate sind Pflicht, und das in einer dynamischen und sich schnell verändernden Welt. Zudem haben Mitarbeitende steigende Ansprüche an gute Mitarbeitendenführung und wählen je länger, je mehr Unternehmen auch danach aus. Um engagierte Mitarbeitende anzuziehen und längerfristig zu binden und gleichzeitig sehr gute Resultate zu erzielen, braucht es einen Führungsstil, der die Mitarbeitenden ins Zentrum stellt und gleichzeitig sicherstellt, dass die anspruchsvollen Ziele erreicht werden.

Lösungsfokussiert führen entfaltet dort die optimale Wirkung, wo es um Lösungsfindung, Veränderung und Entwicklung geht – von Alltagssituationen bis zu Fragen des strategischen Managements. Dank einer Veränderung des Blickwinkels von der Problem- auf die Lösungsebene richten Sie den Fokus konsequent auf das angestrebte Ziel und auf die vorhandenen Ressourcen. Mit den richtigen Fragen stossen Sie einen Denkprozess an und nutzen das vorhandene Potenzial Ihrer Mitarbeiter/innen und erreichen damit bessere Resultate.

Um lösungsfokussiert zu führen, brauchen Sie nicht Coach zu sein. Lernen Sie in diesem Workshop für Führungskräfte, wie Sie die lösungsfokussierten Annahmen und Werkzeuge in Ihren Führungsalltag integrieren können, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen und die weitere Entwicklung Ihrer Mitarbeiter/innen und die Dynamik Ihres Teams gezielt positiv zu beeinflussen.

Als optionale Vorbereitung und zur späteren Vertiefung eignet sich die Lektüre des Buches „Lösungen auf der Spur – Wirkungsvoll führen Dank Lösungsfokus“ von Dominik Godat.

Vorgesehene Methoden:

  • Einführung in die lösungsorientierte Führung
  • Annahmen und Haltung lösungsorientierter Führungskräfte
  • Resultate des Solution Focused Leadership Survey
  • Werkzeuge und Einsatzgebiete in der Führung
  • Praxistransfer für die eigene Führungsarbeit

Drei Dinge, die die Teilnehmenden nach diesem Workshop umsetzen oder anwenden können:

1 Die Auswirkungen der lösungsfokussierten Annahmen im Führungsalltag erkennen und bewusster wahrnehmen im Alltag

2 Lösungsfokussierte Werkzeuge für den eigenen Führungsalltag entwickeln

3 Mut und Zuversicht Lösungsfokussierung in der eigenen Führungsfunktion mehr einzusetzen

www.solutionfocusedleadership.com

Bookings

Bookings are closed for this event.