2. Mindset ausrichten

2. Mindset ausrichten

Herausforderungen für Change Expeditionen

Erfolgreiche AthlethInnen machen Mentaltraining. ManagerInnen und Change Agents sollten dies auch tun. Im Change Management wird viel falsch gemacht weil die Menschen von falschen Annahmen ausgehen oder kein gemeinsames Bild haben. Machen Sie nicht diesen Fehler! Mit dem richtigen Change Mindset wird Unmögliches möglich. Gehen Sie voran!

Expeditionen in neue Regionen fordern Lernbereitschaft und Lernfähigkeit. Resilienz ist nötig, damit Menschen von Belastungen rasch zurückfedern können. In agilen Organisationen ist Leadership auf breiter Basis gefordert. Jedes Expeditionsmitglied trägt Verantwortung auch für alle anderen.

Veränderung ist nicht leicht, aber immer möglich.
Barack Obama

usolvit Guidance und Support

Wie kann usolvit Sie dabei unterstützen, das Mindset der Menschen für Ihre Change Expedition positiv auszurichten?

Workshop

Workshop: Positive Change

Im Change wird oft zu abstrakt und zu sehr von oben herunter geplant. Für das mental-emotionale „Onboarding“ der Change Agents bleibt meist keine Zeit, was später zu Klagen über die „Lähmschichten“ in der Organisation führt. Veränderung erfordert Lernen und persönliche Reife. Der Aufbau eines nützlichen Change Mindsets und von persönlichen mentalen und emotionalen Kompetenzen führt zu nützlicheren Verhaltens-, und Kommunikationsmustern und positiver Energie für Ihr Change-Vorhaben und Ihre Organisation.

Fördern Sie ein positives Change Mindset!

Sie können die Schlagkraft dieses Workshops noch erhöhen indem Sie ihn mit anderen usolvit Angeboten, wie zum Beispiel den Workshops zu

Vision & Roadmap, Positive Change und MitarbeiterInnen-Change-Journey kombinieren.

 

Sind Sie bereit für ein positives Change Mindset?

Dann buchen Sie Ihr kostenfreies Strategie-Gespräch jetzt.